Suche

ICS Malware Cleaner

Schützen Sie Ihre industriellen Steuerungssysteme vor infizierten USB-Geräten!

USBs: ein wichtiger Vektor für Cyberangriffe in industriellen Umgebungen

USB-Geräte werden häufig zum Aktualisieren von industriellen Steuerungssystemen verwendet und sind daher ein gängiger Weg, um Malware in Operational Technology
(OT) Systeme einzuschleusen.

Wesentliche Verwendungszwecke von USBs
  • Übertragungen von Konfigurationsdateien auf isolierte Produktionszellen
  • Aktualisierung von SCADA-, DCS-, BMS- und CTM-Software
  • Aktualisierungen von PLC-Programmen, Firmware-Controllern und Computer Numerical Control (CNC)
  • Sammlung von Produktionsdaten
Schutz und Aufrechterhaltung der Integrität Ihres Betriebs

Durch das Aufspüren, Isolieren und Löschen bösartiger Programme schützt ICS Malware Cleaner Ihr Unternehmen vor:

  • Modifizierung von Daten
  • Zerstörung oder Diebstahl von Daten
  • Unterbrechung der Produktion
  • Unterbrechung von industriellen Prozessen
  • Verlust der Verfügbarkeit

Zusätzliche Vorteile von Malware Cleaner: mehr als eine einfache Dekontaminationslösung

Umsetzbar

  • Einfache Integration mit Bedrohungserkennungs- und SIEM-Plattformen wie Journald, Rsyslog, Qradar...
  • Informationen in Echtzeit: Anzahl der Analysen, infizierten Dateien oder Angriffe

Flexibel

  • Anpassung an Ihre Sicherheitsstrategie
  • Individuelle Anpassung des Terminal-Brandings
  • Nomad-Version auf einem USB-Stick verfügbar

Ansprechend

  • Fördert das Verhalten der Endbenutzer in der Praxis
  • Videos, die auf dem Malware Cleaner-Bildschirm angezeigt werden, fördern die Cyber-Awareness

Malware Cleaner Hauptmerkmale

  • Umfassende Malware-Erkennung
    Eine Kombination aus 8 marktführenden Antivirensoftwares
  • Remote-Analyse
    Analysieren Sie verdächtige Dateien aus der Ferne
  • Eingehende Analyse
    Analyse von Ordnern und Dateien einschließlich FAT16, FAT32, NTFS, EXT2, EXT3, EXT4, UFS und exFAT
    Image-Scan einschließlich iso, qcow2, vdi, vmdk, vhd, ova
    Unterstützung für verschlüsselte Dateien, einschließlich zip, rar, Luks, Bitlocker
  • Analyse von Mobilgeräten
    Scannen von Android-Smartphones auf Malware
  • Sichere Datenextraktion
    Speichern von Daten von einem infizierten Gerät auf einer sicheren Workstation
  • Schutz der Workstation
    Die durch einen lokalen Agenten geschützte Workstation nimmt keine USB-Geräte an, die nicht von Malware Cleaner analysiert worden sind.

Die nächsten Schritte

Wenn Sie interessiert sind an der Einrichtung eines Malware Cleaners an Ihrem Standort, oder wenn Sie Fragen zu anderen Angeboten und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Betriebstechnik, Industrial Security oder IoT haben: zögern Sie nicht, uns zu fragen! Wir sind für Sie da, um Sie bei Ihren nächsten Schritten auf dem Weg zu einem Sicherheitsstandard zu begleiten, der Ihren Mitbewerbern voraus ist.

Incident Response Hotline

Ein Cybersecurity Incident, bei dem Sie sofortige Hilfe benötigen?

Kontaktieren Sie unsere 24/7/365 Incident Response Hotline.